Kontakt
H. Müller & Söhne
Großwaldstraße 9a
66571 Eppelborn
Homepage:http://www.hans-mueller-soehne.de
Telefon:06881 6613
Fax:06881 89199

Wir über uns

Die Philosophie unseres Handwerksunternehmens ist es, Ihnen als Kunden die best­mög­liche Lösung für Ihre Wünsche und Probleme in Sachen Aus­bau und Fas­sade anzubieten. Wir garan­tieren fachgerechte und meisterhafte Qualität von der Bera­tung bis über die Bau­abn­ahme hinaus.

Als Fachbetrieb für Ausbau und Fassade liegt unser Schwer­punkt im Bereich ener­geti­sche Gebäude­sanie­rung (Wärme­däm­mung), Ver­putz­arbei­ten im Innen- und Außen­bereich, Ober­flächen­gestal­tung, Alt­bau­sanie­rung , Um- und Aus­bau von Gebäuden, Trocken­bau­ar­bei­ten. Der Wir­kungs­kreis des durch Hans Müller 1965 ge­grün­deten und in Eppel­born ansäs­sigen Unter­neh­mens erstreckt sich über das Ge­biet Saar­land an­grenz­ende Rhein­land-Pfalz so­wie Frank­reich und Luxem­burg.

Derzeit beschäftigen wir rund 24 Mitarbeiter. Neben der klas­sischen Aus­bil­dung zum Stucka­teur schloss Erik Müller 2000 im prak­tischen Leis­tungs­wett­bewerb der Hand­werks­jugend als Landes­sieger ab, und nahm als Landes­sieger auch auf Bundes­ebene erfolg­reich am Wettbewerb teil.

Planung, Beratung und Realisation beim Innenausbau und Trockenbau

Wir sind ein Ausbildungs­betrieb und freuen uns über Jugend­liche, die Spaß am Er­lern­en des krea­tiven Stucka­teur­hand­werks haben.

2013 übernahmen die Brüder Fabian und Erik Müller die Geschäfts­führung des Unter­nehmens, somit ist der Fach­betrieb nun bereits in der dritten Gene­ration in Fami­lien­hand. Dabei können wir auf lang­jährige Erfah­rungen, einen umfang­reichen Wis­sens­stand und mo­derns­te Tech­niken zurück­greifen.

ZUM NACHDENKEN!

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend­jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte. Die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegen­stand die ihm zuge­dachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel zu erhalten.

Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen. John Ruskin (engl. Sozialreformer 1819-1900)

Wie in allen Bereichen, findet man auch im Bereich der Stucka­teure teure und günstigere Firmen. Grund­sätz­lich sollte es jedem Einzel­nen über­lassen werden, für welche preis­werten Firmen er sich ent­schei­det. Darum sollte man auch bei Ange­boten mit zwei Zeilen oder den Riesen­rabat­ten ein wenig Vorsicht walten lassen. Es ist nicht alles Gold, was glänzt.